Verabschiedung von Vikarin Susann Kropf

Unsere Vikarin Susann Kropf beendet ihr Vikariat und macht im Mai ihr Zweites Theologisches Examen. Ab Juni wird sie dann ihre erste Pfarrstelle in der Nordkirche antreten – wo genau, wüsste sie selber gerne am dringendsten! In die erste Pfarrstelle wird man jedoch vom Personaldezernat der Landeskirche geschickt, darf nur Wünsche äußern, ohne dass Zusicherungen gegeben werden. Wir wünschen ihr jedenfalls von Herzen alles Gute und Gottes Segen, dazu Erfüllung und Freude am Beginn ihres pastoralen Wegs. Die Zeit zusammen mit ihr in unserer Flottbeker Gemeinde war ereignisreich, kommunikativ und herzlich. Wir werden sie sehr vermissen! Wer sich persönlich von ihr verabschieden möchte, ist herzlich zu dem Gottesdienst am 28. Mai 2017, 10 Uhr in der Flottbeker Kirche eingeladen. Beim anschließenden Kirchencafe ist noch Gelegenheit zur persönlichen Begegnung.

Pastor Dr. Matthias Lobe

Chorkonzert mit doppelchörigen Motetten

Kirche in Flottbek, Bei der Flottbeker Kirche 2
Pfingstmontag, 5. Juni, 18 Uhr

Der Kammerchor Niendorf (Ltg.: Gudrun Fliegner) und das Vokalensemble Lux Æterna (Ltg.: Christoph Schlechter) singen Werke von Schütz, Bach, Rheinberger, Martin u.a.

Anmeldung zum Konfirmandenunterricht

Bei der Flottbeker Kirche 2

In diesem Jahr sind die Termine für die
Anmeldung am Dienstag, 6.6. und Mittwoch, 7.6., jeweils 16-19 Uhr im Kirchenbür

Start > Aktuell